Blog-Archive

eBooks schon über 8000-mal heruntergeladen

[wowslider id=”32″]

Die Verwendung von eBooks wird bei Studenten des Fernstudiums zum diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer immer beliebter. Viele Buchneuerscheinungen sind heute auch digital verfügbar – ohne dass auf eine Zustellung gewartet oder ein Buchladen betreten werden muss.

Die eBook-Version der Studienbücher findet eine große Akzeptanz.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Förderungen für die Fernstudien Legasthenie- & Dyskalkulietrainer

Der EÖDL ist Ö-CERT und ISO 9001:2008 zertifiziert. Hier finden Sie einige Angebote, welche die Ausbildungen des EÖDL fördern:

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Eine Weihnachtsgeschichte

Eine rührende Begebenheit hat sich vor einigen Tagen zugetragen. Johann ein liebenswerter junger Mann, höflich, geduldig, unglaublich sozial und sensibel, kam seit seinem achten Lebensjahr zu einer Legasthenietrainerin, die ihn aus sozialen Gründen kostenlos förderte.
In der Schule bekam er trotz bester Intelligenz und erfolgreicher außerschulischer Unterstützung einen sonderpädagogischen Förderbedarf.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Neue Ausbildung zum diplomierten Dyskalkulietrainer

Seit 15 Jahren bildet der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie Spezialisten zum Thema Legasthenie und Dyskalkulie aus.
Seit Februar 2010 gibt es nun ein Fernstudium, welches sich spezifisch an Personen wendet, die mit Kindern, welche eine Dyskalkulie oder Rechenschwäche haben, trainieren möchten. Das Fernstudium richtet sich auch an Mathematiklehrer, welche zusätzliche Techniken erlernen möchten, um Menschen mit Rechenproblemen zu helfen.

Schlagworte: , ,

Fernstudium zum diplomierten Dyskalkulietrainer

Fernstudium Dyskalkulie

Spezialisten, die mit legasthenen Kindern oder Kindern mit einer Lese-Rechtschreibschwäche arbeiten, werden gar nicht selten damit konfrontiert, dass diese Kinder auch im Rechenbereich Schwierigkeiten haben, denn manchmal kommt es tatsächlich in allen drei Bereichen, Lesen, Schreiben und Rechnen, zu mehr oder weniger Problemen. Dann ist es von Vorteil,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , ,

FH JOANNEUM Graz: AdysTrain – nützen Sie die Stärken Ihrer legasthenen MitarbeiterInnen und Lernenden

AdysTrain
Cirka zehn Prozent der ArbeitnehmerInnen und Lernenden sind legasthen. Probleme bei der Informationsverarbeitung beeinflussen Ihre ArbeitnehmerInnen und Lernenden in vielen Bereichen des täglichen Lebens. Adystrain ist ein europäisches Projekt von dem Führungskräfte und ErwachsenentrainerInnen profitieren. Im Rahmen der kostenlosen, interaktiven Workshops lernen Führungskräfte und ErwachsenentrainerInnen, das verborgene Potenzial ihrer MitarbeiterInnen und Lernenden mit Schreib- und Leseschwäche zu entdecken und neue legastheniefreundliche Arbeitshilfen kennen.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Erwachsenenbildung: Förderung durch das Land Oberösterreich

Dem EÖDL wurde im April 2006 auf die Liste der geprüften Bildungsträger des Landes Oberösterreich gesetzt.

Schlagworte: , , , , ,

Ständig wird man verurteilt und muss sich rechtfertigen!

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin 20 Jahre alt. Schon in der Grundschule wurde bei mir Legasthenie festgestellt. Hier in Baden-Württemberg hat mein keine Chance ein normales Leben zu führen. Ständig wird man verurteilt und muss sich rechtfertigen! Ich habe mich aber nicht unterkriegen lassen.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , ,

Top