Blog-Archive

Bildungskarenz: Ausbildung zum diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer

Das Fernstudium zum diplomierten Legasthenietrainer in Kombination mit dem Aufbaufernstudium zum diplomierten Dyskalkulietrainer umfasst zusammen ein Ausmaß von 20 Wochenstunden und kann in einem Zeitraum von 12 Monaten absolviert werden. Es sind dadurch die Bedingungen für den Erhalt des Weiterbildungsgeldes im Rahmen der Bildungskarenz in Österreich erfüllt und die Fernstudien werden vom Arbeitsmarktservice (AMS) für eine Bildungskarenz anerkannt.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , ,

10 Gründe für eine diplomierte Legasthenietrainerin

 

10 Gründe, warum man sich an eine diplomierte Legasthenietrainerin oder einen diplomierten Dyskalkulietrainer des EÖDL wenden soll:

Ein/e diplomierte/r Legasthenie- & Dyskalkulietrainer/in des EÖDL

– hilft Betroffenen individuell und zielgerichtet, weil jede Legasthenie oder Dyskalkulie unterschiedliche Ausprägungen zeigt.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , ,

NRW: Bildungsscheck – Weiterbildung zum Legasthenie- & Dyskalkulietrainer zum halben Preis

Legasthenie und Dyskalkulietrainer

Das Fernstudium zum diplomierten Legasthenie- & Dyskalkulietrainer wird in Nordrhein-Westfalen mit 50% gefördert.

Mit einem bundesweit einmaligen flächendeckenden Angebot setzt die Landesregierung neue Akzente in der beruflichen Weiterbildung. Mit dem Bildungsscheck NRW sollen berufstätige Frauen und Männer zu mehr Weiterbildung motiviert werden. Im Hinblick auf den demografischen Wandel ist die Qualifizierung von älteren Beschäftigten sowie Migrantinnen und Migranten ein Erfolgsfaktor für die Unternehmen.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , ,

eBooks schon über 8000-mal heruntergeladen

[wowslider id=”32″]

Die Verwendung von eBooks wird bei Studenten des Fernstudiums zum diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer immer beliebter. Viele Buchneuerscheinungen sind heute auch digital verfügbar – ohne dass auf eine Zustellung gewartet oder ein Buchladen betreten werden muss.

Die eBook-Version der Studienbücher findet eine große Akzeptanz.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Umfrageergebnisse Teilnehmer zur Fachtagung

Am 25. Mai 2013 veranstaltete der EÖDL gemeinsam mit dem DVLD die 19. Fachtagung mit 10 Vortragenden und 320 Legasthenie- & Dyskalkulietrainern aus aller Welt. Ein Teil der Teilnehmer gab uns online binnen weniger Tage anonym Feedback. Wie zufrieden unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit unseren Leistungen waren, kann man an den Grafiken gut erkennen.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , ,

Nachlese: 17. EÖDL Fachtagung von 28.Mai 2011 in Salzburg

Am 28. Mai 2011 fand an der Universität in Salzburg die 17. Fachtagung für diplomierte Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen und für in Ausbildung befindliche TeilnehmerInnen des Ersten Österreichischen Dachverbandes Legasthenie statt. Mario Engel: “Wir danken für die Teilnahme und möchten allen anderen Interessierten eine tolle Nachlese mit Fotos und Fachvorträgen bieten.”

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , ,

Nachlese: “Legasthenie und Dyskalkulie erkennen und fördern”

Am 11. und 12. Dezember 2010 fand in Istanbul eine zweitägige Dyslexia Weiterbildung zum Thema: “Legasthenie und Dyskalkulie erkennen und fördern” statt.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , ,

Legasthenie- & Dyskalkulietrainer Nachrichten 1/ 2010

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Bewährte, geprüfte und ausgezeichnete Legasthenie- und Dyskalkuliematerialien

Best of Dyslexia

Sind Sie nicht auch schon einmal der Angebotsfülle von Fördermaterialien fragend gegenüber gestanden?

Eine neue Webseite bietet eine Übersicht von ausgezeichneten, hochwertigen und geprüften Legasthenie- und Dyskalkuliematerialien von verschiedensten Anbietern. Diese Materialien haben sich in der praktischen Arbeit mit Menschen, welche Schreib-,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Nachlese 16. EÖDL Fachtagung vom 29.5.2010

Am 29. Mai 2010 fand an der Universität in Salzburg die 16. Fachtagung für diplomierte Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen und für in Ausbildung befindliche TeilnehmerInnen des Ersten Österreichischen Dachverbandes Legasthenie statt. Mario Engel vom Team des Ersten Österreichischen Dachverbandes erklärte: “Wir danken für die Teilnahme und möchten allen anderen Interessierten schnellstens eine tolle Nachlese mit Fotos,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , ,

Top