47 Fortbildungen

47 Fortbildungen mit Zertifikat im Jahr 2020 für Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer und Lerndidaktiker

Absolvent/innen des Fernstudiums zum diplomierten Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer & Lerndidaktiker haben in Ihrem Online-Kundencenter die Möglichkeit, derzeit 47 Fortbildungen mit Zertifikat rund um die Themen Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche (LRS), Dyskalkulie, Rechenschwäche und anderen Problemen beim Lernen abzuschließen, um weiterhin am Ball zu bleiben.

Jedes Jahr werden neue Fortbildungen angeboten. Die letzten fünf hinzugefügten Fortbildungen lauten:

Fortbildung 1043
„Kompetenter Umgang mit LRS diagnostizierten Kindern“

Fortbildung 1044
„Grundlagen der Montessori-Therapie im Schulalter“

Fortbildung 1045
„Unterschiede in Fehlern von legasthenen und nicht-legasthenen Kindern“

Fortbildung 1046
„Prävention von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten im Kindergarten“

Fortbildung 1047
„Stärkung des Selbstbildes von legasthenen Kindern im Legasthenietraining nach der AFS-Methode“

Fortbildungen des EÖDL für Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer und Lerndidaktiker

Die Fortbildungsskripten können im Kundencenter heruntergeladen werden (auch für Tablet und Smartphone) und sind dann selbstständig zu studieren. Pro-Paket Abonnenten haben danach die Möglichkeit, die Prüfungsfragen online zu beantworten. Jede Fortbildung schließt dann mit einem Fortbildungszertifikat ab, auf dem 50 Studienstunden (á 60 Min.) = 1.5 ECTS-Punkte bestätigt werden.

Neugierig geworden? Sie finden hier:

Informationen zum Fernstudium Legasthenietrainer
Informationen zum Fernstudium Dyskalkulietrainer
Informationen zum Fernstudium Lerndidaktiker

Diplomierte Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer und Lerndidaktiker loggen sich in ihrem Online-Kundencenter unter https://daten.legasthenietrainer.com ein und informieren sich über die möglichen Fortbildungen unter „Abo Leistungen“ bei „Fortbildungen mit Zertifikat“.

Schlagworte:
Top