Blog Archives

Neues pädagogische Kartenspiel zur Worterarbeitung!

Dieses neue pädagogische Kartenspiel zur Worterarbeitung hilft Kindern mit Schreib- und Leseproblemen bei Legasthenie oder Lese-Rechtschreibschwäche zum leichteren Lesen und Schreiben lernen. Das Konzept ist verblüffend einfach: Wörter bilden mit Karten! Mit den von der renommierten Spielkartenfirma Piatnik in Wien hergestellten Karten kann man spielend Buchstaben und Wörter erarbeiten.

Im Kartenspiel sind 110 Karten mit Klein- und Großbuchstaben enthalten, mit denen alle 330 Wörter des Kernwortschatzes (PDF) gelegt werden können,

Weiterlesen …

Share Button
Posted in Allgemein, Legasthenie
Tags: , , , , ,

Kostenlose Online Publikation „Die Kokusnussbande“

Die Kokusnussbande

Viel Spaß beim Lesen !

Ein besonderes Lesebuch von den Legasthenietrainerinnen Gabi Knierim und Iris Wachsmuth kostenlos zum Download bietet Lese-und Spielespaß.

Share Button

Weiterlesen …

Share Button
Posted in Allgemein, Legasthenie
Tags: , , , , ,

Roman »Knopf im Kopf« von Jolanda Poppovic

Hilfe meine Kinder haben Legasthenie

Share Button
Posted in Legasthenie
Tags: , , , ,

Aufmerksame Hörer mit vier Pfoten

Hund dem vorgelesen wirdLeseschwache Kinder in den USA machen erstaunliche Fortschritte, wenn sie Hunden vorlesen
Der elfjährige Shawn Helgeson nimmt sein Lieblingsbuch («Der Wachhund und die Kojoten») vom Regal in der öffentlichen Bibliothek in Gresham im US-Staat Oregon und macht sich parat, die Geschichte seinem Freund Patrick vorzulesen. Dieser sitzt neben Shawn, schaut ihn erwartungsvoll an und hört dann gespannt zu, als Shawn ihm die Geschichte vom Wachhund erzählt. Manchmal scheint Patrick sogar zu lachen. .

Share Button

Weiterlesen …

Share Button
Posted in Legasthenie
Tags: , , , ,

Was ist Legasthenie ?

Biogenetische Ursachen

Legasthenie und Dyskalkulie sind im Menschen vorhandene genbedingte, durch Vererbung weitergegebene Veranlagungen. Durch gengesteuerte Entwicklungsprozesse im Gehirn werden die Sinneswahrnehmungen beeinflusst. Dies haben wissenschaftliche Forschungen bewiesen.

Pädagogische Definition

„Ein legasthener Mensch, bei guter oder durchschnittlicher Intelligenz, nimmt seine Umwelt differenziert anders wahr, seine Aufmerksamkeit lässt, wenn er auf Buchstaben oder Zahlen trifft, nach, da er sie durch seine differenzierten Teilleistungen anders empfindet als nicht legasthene Menschen.

Weiterlesen …

Share Button
Posted in Legasthenie
Tags: , , , ,